Die Bürgermeisterin …

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Prötzel, ein aufregendes und interessantes Jahr liegt hinter uns.
Die Gemeindevertretung hat sich sortiert und ihre Arbeit aufgenommen.
Die Ausschüsse sind gebildet worden und und haben ihre ersten Sitzungen erfolgreich durchgeführt.
Die Prötzeler Runde hat bereits drei Mal getagt.
Am 20. September fand das erste Mal ein Vereinsstammtisch statt. Dort haben sich die Anwesenden geeinigt, dass dieser 2 X im Jahr ( 17. Januar 2020 um 18.00 Uhr; 6. November 2020 um 18.00 Uhr jeweils im Gemeindehaus Prötzel) stattfindet. Dabei soll es natürlich um Sorgen und Probleme, aber auch um Terminabstimmungen und die Zusammenarbeit der Vereine untereinander gehen.
Der Unternehmerstammtisch am 22. November war für das erste Mal gut besucht. Ich freue mich sehr , dass die anwesenden Unternehmer diesen begrüßt haben und offen ihre Anliegen vorgebracht haben. 2020 soll der Unternehmerstammtisch am 27. November um 19.00 Uhr auch im GemeindehausPrötzel stattfinden.
Die 30er Zonen für die gemeindeeigenen Straßen sind auf den Weg gebracht und sollten noch im Dezember beschildert werden.
Herr Rudolf Schlotauer ist als Beauftragter für deutsch – polnische Partnerschaften und Frau Carola Damaszek als seine Vertreterin gewählt worden. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin eine gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bogdaniec.
Eine Delegation der Gemeinde Bogdaniec ( die Bürgermeisterin der Gemeinde und die Schulleiterin unserer Partnerschule) besuchte uns am 16. November . Gemeinsam mit Vertretern von Vereinen und Gemeindevertretern gab es intensive Gespräche zur weiteren Zusammenarbeit.
In der letzten Gemeindevertretung wurden unsere beiden Seniorenbeauftragten für die Gemeinde Prötzel gewählt . Herzlichen Glückwunsch an Angelika und Bernd Witt! Ich freue mich, dass sie die Arbeit in bewährter Weise fortsetzen können und sage Dankeschön für die bisherige tolle Arbeit und freue mich weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.
Die Kinder- und Jugendbeteiligung ist aus meiner Sicht durch die Kindersprechstunden der Bürgermeisterin im Hort Prötzel und dem Kinderstammtisch gut angelaufen.Mit den Kindern und Müttern jüngerer Kinder wurde abgestimmt welche Geräte für den öffentlichen Spielplatz für jüngere Kinder angeschafft werden sollen. Der Auftrag ist vom Amt ausgelöst worden. Wir gehen davon aus, dass im Frühjahr dann die neuen Geräte den Spielplatz komplett machen.
Gerade im Herbst und in der Vorweihnachtszeit gab und gibt es in den Ortsteilen vielfältige Veranstaltungen und Initiativen.
Auch im Namen der GemeindevertreterInnen bedanke ich mich bei allen Organisatoren, helfenden Händen und Akteuren! Dadurch leben unsere Ortsteile und es entsteht ein tolles Zusammengehörigkeitsgefühl. Gern unterstützen wir als Gemeinde auch weiterhin diese Aktivitäten.

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und es ist an der Zeit allen Bürgerinnen und Bürgern für ihr Mitwirken, die Anregungen aber auch Kritik zu danken.
Ich wünsche allen großen und kleinen Einwohnern der Gemeinde Prötzel im Namen der Gemeindevertretung eine besinnliche Adventszeit, ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Lassen Sie uns auch im nächsten Jahr gemeinsam die Gemeinde Prötzel voranbringen und noch lebenswerter machen!
Ihre Simona Koß
ehrenamtliche Bürgermeisterin