16.11.2019 Prötzel Auswertung Ergebnisse des deutsch-polnischen Freundschaftsvertrags

Die ehrenamtliche Bürgermeisterin Simona Koß und der „Polenbeauftragte“ der Gemeinde Prötzel Rudolf Schlothauer konnten beim gemeinsamen Treffen mit den Vertretern der Partnergemeinde Bogdaniec Frau Kristina Plawska und Ehegatten sowie Frau Malgorzata Reks mit Ehegatten eine positive Bilanz der Arbeit des letzten Jahres ziehen. Erinnert wurde an solche Höhepunkte wie die kontinuierliche Arbeit der Schüler aus Bogdaniec, Cedynia und Neutrebbin im LEGO-Projekt und die Teilnahme an vielen Veranstaltungen der Gemeinden. So nahmen unter anderem polnische Delegationen und Mannschaften am Sturmbootrennen, der Folklorechor am Kräuterfest, am Erntefest, am Hoftag in Prädikow, an Sportveranstaltungen teil. Deutsche Gäste wurden unter anderem beim Kartoffelfest, beim Brotfest, bei Weihnachtsveranstaltungen begrüßt und liebevoll betreut.

Für das kommende Jahr gab es viele neue Ideen und Vorschläge zur Vertiefung der gemeinsamen Gestaltung von Höhepunkten der kommunalen Tätigkeit.

Hier wenige Fotos von dieser Veranstaltung:

 

 

Beratung mit der Seniorengruppe der Gemeinde

Am11,11,2019 besuchte Simona Koß die Seniorengruppe der Gemeinde Prötzel. Auch unser Amtsdirektor Karsten Birkholz berichtete der Gruppe über Erreichtes und über Schwerpunkte der Arbeit in der Gemeinde .

Streiflicht davon hier:

 

Nächste Veranstaltungen des Fördervereins Dorfkirche Prädikow

Liebe Leserinnen und Leser,
das Jahr neigt sich dem Ende zu und doch gibt es noch einige Veranstaltungen, auf die wir Sie aufmerksam machen möchten

23. Novemver, 14.00 bis 17.00 Uhr Adventsbasteln für Groß und Klein mit Kaffee und Kuchen (Dorfgemeinschaftsraum Prädikow)

24. November, 16.00 Uhr Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag

30. November. Dezember, 9.00 bis 11.00 Uhr Vorbereiten der Kirche zum Weihnachtsmarkt mit Aufstellen des Weihnachtsbaumes und Schmücken des Baumes

1. Dezember, 14.00 bis 18.00 Uhr Kleiner Weihnachtsmarkt mit Mitsingkonzert, Besuch des Weihnachtsmannes, Vorlesen eines Weihnachtsmärchens und vielen kulinarischen Angeboten
14.00 Uhr Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch den Ortsvorsteher und der Bürgermeisterin mit Anschnitt des Weihnachtskuchens
14.30 Uhr Mitsing – Adventskonzert mit den Prädikower Gesangsfreunden
15.30 Uhr Weihnachtsmärchenzeit
17.00 Uhr Konzert des evangelischen Posaunenchores Müncheberg mit Gottesdienst
Wir freuen uns, dass verschiedene Stände zum Schauen und Kaufen von kleinen Weihnachtsgeschenken einladen.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Mit Kuchen, Kaffee, Kinderpunsch, Glühwein und Gegrilltes vom Wild als auch Grillkäse können Sie Ihren Gaumen verwöhnen.
Gegen 15.00 Uhr wird der Weihnachtsmann den Markt aufsuchen und den Kindern und Senioren kleine Überraschungen zukommen lassen.

04. Dezember, 17.00 Uhr Jahreshauptversammlung des Fördervereins mit kleinem Abendessen(Dorfgemeinschaftsraum Prädikow)

24.Dezember , 14.00 Uhr Christvesper mit Krippenspiel

Über ein Wiedersehen bei den Veranstaltungen würden wir uns sehr freuen!

Ihre
Mitglieder des Fördervereins der Dorfkirche Prädikow e.V.

Schöpfwerk Neutornow wird Kulturerbe-Ort

Das Schöpfwerk Neutornow wird der 30. Kulturerbe-Ort des Oderbruchs. Zu der Ausweisung am 16.8.2019 um 15:00 Uhr wird Minister Jörg Vogelsänger erwartet. Er hat seit 2018 die Schirmherrschaft für die Bewerbung auf das Europäische Kulturerbe-Siegel übernommen und wird an diesem Tag die begehrte Emaille-Plakette an Martin Rudolf vom Landesumweltamt übergeben. Das Landesumweltamt ist heute für den Betrieb und die Erhaltung des Hochwasserschöpfwerkes zuständig. Das Schöpfwerk in Neutornow zählt zu den ersten realisierten Schöpfwerksbauten im Bruch (1896) und ist ein bedeutsames technikgeschichtliches Zeugnisse des Hochwasserschutzes im Oderbruch.

Gespräche bei Grillwurst und Getränk

Am 1. September ist Landtagwahl. Ich kandidiere als Direktkandidatin im Wahlkreis 34.
Beim laufen von Tür zu Tür werde ich nicht genügend Zeit haben, auf alle Ihre Fragen und Ideen einzugehen. Daher lade ich Sie auf ein Gespräch bei Grillwurst und Getränk am

– 31.7.2019 in Reichenberg; 15377 Märkische Höhe
– 15.8.2019 in Letschin; Puschkinplatz 18, 15306 Seelow
– 20.8.2019 in Seelow; Puschkinplatz 18, 15306 Seelow
– 22.8.2019 in Neuhardenberg; H.-Matern-Straße 1, 15320 Neuhardenberg
– 23.8.2019 in Reitwein; Gemeindehaus, Hauptstraße 11

ein.